Kirchenchor und mehr ...

Der Kirchenchor

Der Kirchenchor ist ein gemischter Chor mit 41 Mitgliedern aus der Seelsorgeeinheit Neckar-Aich. Er singt an den kirchlichen Hochfesten und während des Jahres in allen Kirchen der Seelsorgeeinheit regelmäßig in Gottesdiensten. Dabei reicht das Repertoire von barocken Kantaten über klassische Orchestermessen und Motetten der Romantik bis hin zu Kompositionen der Gegenwart.

Einmal im Jahr verbringt der Chor ein Wochenende auf der Schwäbischen Alb, um sich zusätzlich zu den wöchentlichen Proben intensiv auf die anstehenden Projekte vorzubereiten und die Geselligkeit zu pflegen.

Die Proben finden jeden Freitag um 19.00 Uhr im Kath. Gemeindehaus in Harthausen, Jahnstr. 35 statt.

Interessierte und Neugierige jeder Stimmlage, die ihre Stimme wieder auffrischen oder neu einsteigen wollen, sind jederzeit herzlich willkommen.

Ansprechpartnerin ist Kirchenmusikerin Irmtraud Fuchs.

Projektchor für den Jugendgottesdienst am 31. März 2019

Zum aktuellen Programm der Kirchenmusik

Rückblicke

Orgelweihe am 06. März 2016 in Neckartenzlingen

Benefizkonzert am 18. Dezember 2016 in Neckartenzlingen

Benefizkonzert am 26. November 2017 in Neckartenzlingen

 

Die Kantorengruppe/Schola

Diese Gruppe mit derzeit 5 Frauen trifft sich jeden Freitag um 18.00 Uhr vor der Kirchenchorprobe, um sich auf die Sonntagsgottesdienste vorzubereiten.

Sie übernimmt in den verschiedenen Orten solistisch oder als Schola den Vorsängerpart.

Musikgruppen

Für die Familien- und Erstkommuniongottesdienste in der Seelsorgeeinheit gibt es zwei eigenständige Musikguppen, die für die musikalische Gestaltung sorgen. Diese Gruppen sind mit Flöten, Gitarre und Klavier besetzt.

Die Band "Fox and Friends"

Für die Gestaltung der Familien-, Jugend-, Erstkommunion- und Firmgottesdienste gibt es eine Gruppe MusikerInnen, die die neuen geistlichen Lieder in ansprechenden Arrangements begleiten. Dabei kommen Instrumente aller Gattungen zum Einsatz.

Ansprechperson für alle Angebote ist unsere Kirchenmusikerin Irmtraud Fuchs.