Aktion „Meins wird Deins“ in Alternriet, Grötzingen und Harthausen

Eine Gruppe hat es sich zum Auftrag gemacht mit Kindern das caritative Handeln mehr einzuüben. Dazu griffen sie im Herbst 2017 die bundesweite St. Martinsaktion „Meins wird Deins“ auf, die gut erhaltene Kleidung sammelt und über die kath. Kleidersammelgesellschaft „Aktion Hoffnung“ an Second-Hand-Shops verkauft.

Damit werden einerseits Kindern hier bei uns durch den günstigen Erwerb toller Kleidung in den Second-Hand-Shops unterstützt und andererseits kommt der Erlös einem Kinderzentrum in Mumbai (Indien) zu Gute, welches arbeitende Kinder befreit und unterstützt.

Die Aktion wurde mit der Unterstützung der Religionslehrerinnen an den Grundschule in Grötzingen, Harthausen und Altenriet durchgeführt und außerdem an zwei Aichtäler Kindergärten.

                                                                                              Kerstin Riedl